Schulung

Bevor Sie eine Schulung unten buchen....

...empfehlen wir Ihnen, dass Sie Condent in 6 Schritten testen. Die Erfahrung zeigt, dass Sie dann am meisten von einer Schulung profitieren.

  • Erstellen Sie Ihr Labor auf Condent (falls noch nicht getan) >Mehr Infos<
  • Auftraggeber-Firma (Praxis) erstellen >Mehr Infos<
  • Auftraggeber-Mitarbeiter (Zahnarzt) einladen (falls Sie einen «Test-Zahnarzt» erstellen, nehmen Sie eine andere E-Mail-Adresse, als diejenige, welche Sie für Ihr Condent-Konto benötigen) >Mehr Infos<
  • Patient erstellen (kann vom Techniker oder dem Zahnarzt erstellt werden) >Mehr Infos<
  • Auftrag erfassen (am besten gleich mit Ihrem Test-Zahnarzt, damit Sie sehen wie sich dies für den Zaz anfühlt) >Mehr Infos<
  • Labor-Daten ergänzen: unter ABRECHNUNG > Einstellungen > Tab Abrechnung > Infos ausfüllen (Mwst, GLN-Nr., Bankkonto), damit Sie abrechnen können

Wenn Sie einige Aufträge, Patienten erstellt haben und ggf. auch schon einen Lieferschein, KV oder Rechnung, stellen Sie fest wie einfach dies ist.

(Und wenn Sie sich mit dem Zahntechniker und Zahnarzt bei Condent einloggen, macht es Sinn, dass Sie dies in zwei verschiedenen Browsern (Chrome, Firefox, Edge, Safari) tun oder auf zwei unterschiedlichen PC’s, damit das System nichts verwechselt.)

In unserem Support-Center finden Sie Hilfe und Anleitungen: